Icloud foto`s downloaden naar computer

iCloud-Fotos speichern alle RAW-Fotos mit eingebetteten JPEG-Dateien in der Originalstruktur. Sie können Miniaturansichten auf Ihrem Mac sehen oder sie auf Ihrem Mac oder PC herunterladen. Wenn Sie auf “Interner Speicher” doppelklicken und unmittelbar danach auf dem Ordner mit dem Namen “DCIM” die Ordner im Datei-Explorer angezeigt werden, der sowohl Fotos als auch Videos enthält, die Sie mit Ihrem iPhone aufgenommen haben. Neben dem Wunsch, verlorene oder gelöschte Fotos wiederherstellen zu wollen, ist einer der Hauptgründe für das Herunterladen oder Übertragen von iPhone- oder iCloud-Fotos, es zu sichern. Wenn Sie jedoch ein Foto von Bigfoot haben, benötigen Sie ein Bild in voller Auflösung, um dies zu beweisen. Sie können dieses Bild weiterhin von iCloud und auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen; Klicken Sie einfach auf das Bild und es wird sofort per Mobilfunk oder Wi-Fi heruntergeladen. Wenn Sie Ihre iCloud-Fotomediathek vollständig lokal herunterladen möchten, um Ihre Fotos auf Ihrem Computer zu speichern oder mit Dropbox oder einem anderen Dienst zu sichern, ist es ziemlich einfach. So geht`s: Übertragen Sie iPhone-Fotos auf PC oder Mac, gruppiert auf Alben iCulture » Tipps » Foto » Importieren von Fotos vom iPhone auf Windows-PC Ich finde es unglaublich, dass Apple nicht klar zeigt, wie man ALLE Fotos, die in Ihrer iCloud auf einmal auf Ihr Mac-Buch (oder wenn nötig Windows-PC) herunterladen. Alle Fotos und Videos in iCloud werden sicher in iCloud-Fotos aufbewahrt, sodass sie auf allen Ihren Geräten verfügbar sind. Das Importieren von Fotos von Ihrem iPhone auf Ihren Mac ist einfach, da die Apple Fotos-App auf beiden Systemen läuft.

Ich versicherung alle meine Fotos und frage mich, wie man dies am schnellsten und einfachsten zu tun. Jetzt haben Sie Sonne 10000 Fotos auf meiner icloud und möchten alles auf meinem Computer auf einmal herunterladen, um alles zu sichern. Möglicherweise werden auch zusätzliche Instanzen von Fotos angezeigt, wenn sie in der Fotos-App in iOS oder macOS bearbeitet werden, bevor sie auf Ihren PC heruntergeladen werden. Erfahren Sie mehr über bearbeitete Fotos in iCloud-Fotos Es ist möglich, Fotos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen, indem Sie sie von einem iCloud-Backup herunterladen. Die Dropbox-App fordert Sie auf, die Fotos auf Ihrem iPhone automatisch in Dropbox zu speichern. Das ist sehr einfach, weil Sie sich danach keine Sorgen mehr machen müssen. Darüber hinaus macht Dropbox es einfach, Ihre Fotos mit anderen Personen über einen Link zu teilen. Andere können die Fotos zu ihrer eigenen Dropbox hinzufügen. Der Nachteil von Dropbox ist, dass Sie nur 2 GB kostenlosen Speicher erhalten. Sie können dies gegen eine Gebühr verlängern. Wenn Sie Dropbox viel verwenden, kann sich das lohnen.

Und um Fotos über iCloud zu kopieren, muss das iPhone zunächst die Möglichkeit gehabt haben, sich drahtlos mit dem Internet zu verbinden, um die Fotos in iCloud verfügbar zu machen. Sie werden auch gefragt, in welchem Ordner auf Ihrem Computer die Fotos übertragen werden sollen: Sie verwenden Ihr iPhone, um viele Fotos zu machen, aber wie können Sie all diese Fotos auf Ihren Windows-PC oder einen anderen Computer importieren? Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun. Wir haben einen separaten Tipp zum Übertragen von Fotos auf den Mac. Wenn Sie jedoch Windows-Benutzer sind, müssen Sie andere Schritte unternehmen, um Ihre Fotos vom iPhone auf den PC zu übertragen, und wir werden sie unten besprechen. Fotos, die nach der Aktivierung von iCloud aufgenommen wurden, werden im Fotostream auf dem iPhone gespeichert. Nur Fotos, die sich im Fotostream befinden, werden automatisch in iCloud verfügbar. Allerdings erst, nachdem Ihr iPhone in der Lage war, sich drahtlos mit dem Internet zu verbinden, um die Fotos in iCloud verfügbar zu machen.